, , ,

Wohnmobil-Navigation

Ein Wohnmobil-Blog muss auch über Wohnmobil-Navigation für Handys berichten!

In diesem Test vergleiche ich meine BESTEN Navi-Apps für Wohnmobil oder Wohnwagen. Navi-Apps gibt es sehr viele. Wirkliche Wohnmobil-Navigation für das Smartphone oder Tablet gibt es eher weniger.

In diesem Video zeige Euch meine zwei Favoriten für meine Wohnmobil – Touren:

  • CoPilot Camper
  • Navigon (mit InApp-Käufen für Wohnmobile)

In meinem Test lege ich vor allem darauf Wert, dass die Navigation Rücksicht auf die Ausmaße des entsprechenden Wohnmobils oder Gespanns nimmt! Die App soll es ermöglichen, dass man Daten wie

  • Höhe
  • Breite
  • Länge
  • und Gewicht

individuell anpassen kann. Somit werden dem/der Wohnmobilfahrer/in nur entsprechende Routen vorgegebe!

Um die Navi – Apps vergleichen zu können, berichte ich von einer Testfahrt über 120km mit Autobahn, Landstraße, Stau, Grenzüberfahrt und Time-Tracking.

Weitere Artikel in diesem Blog findet Ihr hier.

Video auf YouTube:

Links zu den Anbietern:

, ,

3 Möglichkeiten für SUPER Milchschaum im Wohnmobil oder Camper

Milchschaum im Camper oder Wohnmobil?!?

Mit dem richtigen Equipment ist es kein Problem richtig guten Cappuccino zu zaubern!

Weiterlesen

, , ,

Drei Möglichkeiten im Test für besten Kaffee im Womo

Im Test drei Varianten für den BESTEN Kaffee im Wohnmobil oder Camper

Zu Hause immer den besten Kaffee – da will man unterwegs nicht leiden!

Weiterlesen

, , ,

LED Smart Speichen

LED Smart Speichen fürs Fahrrad

Es sieht witzig aus und ist dabei ein deutlicher Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr! Alle wichtigen Infos dazu findet Ihr in diesem Beitrag:

Fakten:

  • FH-801 Pro von LIXADA
  • Made in China
  • Preis: 59,00 EUR (pro Rad)
  • Akkus nicht enthalten
  • Keine Unwucht am Rad
  • Wasserfest
  • Darstellung von Animationen, Bilder, Videos und Laufschrift
  • Super einfache Montage
  • Film auf Youtube: https://youtu.be/xAxEs-NLk_A

Da ich immer wieder auf mein Fahrrad angesprochen werde, denke ich – es ist Zeit etwas darüber zu berichten.
Ok, ich werde nicht auf das Fahrrad angesprochen. Vielmehr auf die Felgen. Gerade Abends, wenn es dunkel wird, dann mache ich sie an: Meine LED-Speichen. Das ganze habe ich zufällig in einem Video eines Amerikaners gesehen. Zu Beginn hatte ich es garnicht recht verstanden, aber er konnte während der Fahrt Bilder und Filme auf seinen Felgen abspielen. So, als hätte er einen runden Monitor auf beiden Seiten an beiden Felgen montiert.

Das sah so abgefahren aus (unfassbares Wortspiel), dass ich gleich forschte, was das ist und wo man es bekommt.

Einige wenige Berichte konnte ich dann auf Youtube finden. Das ganze ist eigentlich sehr einfach:

Man hat pro Felge vier LED-Speichen. Das sind einfache Schienen aus Plastik auf denen LEDs angebracht sind. Pro Felge besteht das Set aus vier LED-Speichen. An jeder dieser Schienen befindet sich ein Batteriefach. Bzw. befindet sich an einer Speicher statt dem Batteriefach die „Recheneinheit“. Diese wird gepflegt über eine Micro-SD-Karte. Auf dieser werden die gewünschten Animationen, Bilder oder Filme gespeichert.

Durch die Rotation beim Fahrradfahren entsteht dann für den Betrachter ein Bild.

Damit bin ich also in der Lage „wilde“ Botschaften über meine Fahrten zu verstreuen!

Gerde weil es niemand kennt, bist Du damit wirklich noch richtig auffällig auf Deutschlands Straßen

Ein riesiger Vorteil: Die Autofahrer sehen Dich nun viel besser!

Ich habe mich für ein preiswertes System entschieden:
FH-801Pro von Lixada.
Erhältlich z.B. über Amazon: LINK

Im Lieferumfang ist alles zur Montage enthalten:

  • 4 Speichen (die jeweils mit 90° Winkel zueinander angeordnet werden (also ein Kreuz um die Narbe ergeben)
  • Kabelbinder (für die Fixierung)
  • Micro-SD-Karte (inkl. Software um neue Motive zu installieren)
  • USB-Adapter
  • USB-Kable zum Aufladen
  • Bedienungsanleitung

Nicht enthalten:

  • Akkus (18650 Li-ion Battery 3.7V – 2250mAh)

Diese Akkus erhält man hier: LINK

Zudem habe ich mir noch ein Ladegerät für die Akkus besorgt, damit ich nicht immer in der Garage laden muss: LINK

Das ganze ist Spritzwasser geschützt und macht wirklich für 59,00EUR (pro Rad) einen soliden Eindruck!

Mit meinem Fahrrad habe ich nun über 1400km bereits damit zurück gelegt: Sie funktionieren einwandfrei!

Allerdings ist mir auch schon aufgefallen, dass die Motive bei Schotterwegen nicht richtig widergegeben werden – hier kommt wohl der Sensor nicht wirklich mit klar. Aber das kann ich definitiv verschmerzen.

Am besten kommt bei mir übrigens der laufenden Cartoon-Hund an (bereits vorinstalliert). Du merkst richtig, wie die Autos abbremsen und neben Dir herfahren: Die Beifahrerin sagt: „Mensch ist das süß“ und der Fahrer langt sich an den Kopf und denkt sich „so ein Weichei“ – ich hab das nie so gehört, aber die Mimik verrät doch einiges

Wer braucht das:

Niemand – aber es ist geil und die Leute sprechen Dich drauf an und finden es einfach lustig. Kinder flippen oft völlig aus.
Und ich muss wirklich sagen: Man wird besser gesehen – daher finde ich die LED-Speichern perfekt!

Und natürlich gibt es dazu auch einen Youtube-Film: https://youtu.be/xAxEs-NLk_A

, , , , ,

Willkommen bei fan4van

Das ist also mein erster Kanal-Trailer! In diesem kurzen Video will ich Euch einen Ãœberblick bieten, was Euch in Zukunft bei fan4van erwartet.

, ,

Erstes Video online: Die neue Evolve R2 – Review

Das erste Video im neuen fan4van-Youtube-Kanal ist online! Hier geht es direkt zum Link: Die neue Evolve R2 – Review

, ,

Die neue Evolve R2

Review der neuen Evolve Fernbedienung R2

Komplett neues Design – die neue Evolve Fernbedienung R2 sieht nicht einfach nur gut aus, sie soll auch neue Features mitbringen und dabei für mehr Sicherheit sorgen.

Ob sie gelungen ist, möchte ich hier kurz beschreiben.

Weiterlesen